Verein für angewandte Lernforschung
und individuell berufliche Förderung e.V.

wer wir sind

A-L-F e.V., Verein für angewandte Lernforschung, führt als eingetragener gemeinnütziger Verein seit 1989 Beratung, Diagnose und kombinierte Lern- und Psychotherapien für Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit Legasthenie (Lese- Rechtschreibstörung bzw. -schwäche) und Dyskalkulie (Rechenstörung) durch.

Wir fördern Kinder sowie Jugendliche in der Berufsausbildung, die besondere Schwierigkeiten beim Lesen, Schreiben oder Rechnen und beim Lernen haben.

Darüber hinaus fördern wir erwachsene "funktionale AnalphabetInnen", die nicht oder nicht ausreichend lesen und schreiben können in Einzelförderung oder in Alpha-Kursen.

A-L-F e.V. wurde in Zusammenarbeit und unter wissenschaftlicher Leitung des Lehrstuhls für Sozialpädagogik der Universität Bamberg gegründet und von Eltern, Diplom-PädagogInnen, Diplom-PsychologInnen und Medizinern aufgebaut und weiterentwickelt. Es besteht eine fortlaufende Zusammenarbeit mit der Universität Münster (lernserver, Prof. Dr. Friedrich Schönweiss) und Lernsoftware-AutorInnen (Alfons-Lernwelt, Skillies, Wolfgang Francich, M.A.). Auf der Grundlage der lerntherapeutischen Arbeit bei A-L-F e.V. haben Mitarbeiterinnen ein anerkanntes Verfahren zur Diagnostik von Rechenschwierigkeiten entwickelt (Dr. K. Schardt und Dr. G. Merdian: BADYS 1-4+, 2006; Dr. G. Merdian, Dr. F. Merdian und Dr. K. Schardt: BADYS 5-8+ in Bearbeitung.) Therapeutische Materialien werden fortlaufend erstellt.

Wir verfolgen einen ganzheitlichen Ansatz, in dem die individuelle, ressourcenorientierte Förderung im Mittelpunkt steht.

Sekretariat AlfTeam

Wir sind ein Team von ca. 20 MitarbeiterInnen.

Die therapeutische Arbeit erfolgt durch qualifizierte Fachkräfte wie Diplom-PädagogInnen und Diplom-PsychologInnen (unter anderem Psychologische PsychotherapeutInnen und Kinder- und JugendlichenpsychotherapeutInnen) mit unterschiedlichsten psychotherapeutischen Ausrichtungen (z.B. Verhaltenstherapie, Gesprächstherapie, Systemische Therapie, Spieltherapie) und Zusatzqualifikationen in den Bereichen Teilleistungsstörungen, Erwachsenenalphabetisierung und Gedächtnistraining.

Team NürnbergTeam ErlangenTeam Bamberg

Verein

Die Geschäftstelle des A-L-F e.V. ist in Nürnberg, Zweigstellen sind in Erlangen und Bamberg.

Der Vorstand besteht seit Juli 2014 aus Christine Sommer-Fiederer, M.A. und Uwe Behr.

16 Mitglieder des Vereins begleiten dankenswerterweise die Arbeit des A-L-F e.V. mit Rat und Tat (Vereinssatzung als pdf)

Spenden und Fördermitgliedschaft

A-L-F e.V. erhält als gemeinnütziger Verein keine öffentlichen Mittel und ist daher auf Spenden und Förderbeiträge angewiesen.

Mit einer Spende oder einer Fördermitgliedschaft (Antrag auf Fördermitgliedschaft als pdf) unterstützen Sie unsere Arbeit mit den Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen.

Unser Spendenkonto:

BLZ: 762 500 00
Kto-Nr.: 200 980
IBAN: DE08 7625 0000 0000 200980
BIC: BYLADEM1SFU

Für Spenden ab 60,00 Euro stellen wir Ihnen eine Spendenquittung aus, bis 60,00 Euro genügt als Nachweis für das Finanzamt das Überweisungsformular.

Selbstverständlich erhalten Sie auch für Ihren jährlichen Fördermitgliedsbeitrag eine Spendenquittung.

 

A-L-F e.V.   90429 Nürnberg    Fürther Str. 212   Tel. 0911 / 24 612              email             Impressum         Haftungsausschluss